Werke von Karin Hilbers auf dem Campus der FH Kiel

Kurzinfo zu den Werken

 

Im Foyer des Mediendoms und im Bunker-D auf dem Gelände der Fachhochschule Kiel befinden sich insgesamt sieben Werke von Karin Hilbers. Die Künstlerin arbeitet mit der Technik des Holz- und Linolschnitts. Oft zeichnet sie mit dem Messer ohne Vorherigen Entwurf direkt ins Holz. Die geschnittenen Platten druckt sie auf Papier oder Leinwand.

Zum Seitenanfang

Druckversion

  Diese Seite wurde zuletzt am  13.06.2018  aktualisiert