Service

Die Projektkoordinatorin für Nachhaltige Entwicklung steht allen Angehörigen der FH Kiel beratend zu nachhaltigkeitsrelevanten Themen zur Verfügung oder vermittelt gerne weiter. Die Arbeit basiert auf den Leitsätzen der FH Kiel und wird in Absprache mit weiteren Abteilungen umgesetzt.

INSPIRIEREN

  • Aufbereitung von Informationen und Kommunikation von Projekten und Ideen, um die Entwicklung sichtbar zu machen
  • Unterstützung von Studierendeninitiativen, -projekten
  • Förderung einer Hochschulbildung für Nachhaltige Entwicklung/Globales Lernen (inhaltlich, methodisch) in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Lernen und Lehrentwicklung
  • Unterstützung von Nachhaltigem Handeln auf dem Campus, z.B. in der Veranstaltungsplanung, Beschaffung usw. (Informationen und Kontakte)

VERNETZEN

Das ChangeLab als Büro für Nachhaltige Entwicklung sieht eine partizipative Zusammenarbeit als Voraussetzung für den Prozess einer nachhaltigen Entwicklung an. Dafür engagiert sich das Changelab in internen und externen Arbeitsgemeinschaften und Austauschrunden.







STÄRKEN

Das ChangeLab initiiert und beteiligt sich an der Planung und Umsetzung von Projekten, die eine nachhaltige Entwicklung in den Bereichen Lehre und Campusmanagement unterstützen.

- Green & Clean Kampagne - Obstwiesen - Veranstaltungen & Workshops - flinc & Mobilität Siehe Projekte
Zum Seitenanfang

Druckversion

  Diese Seite wurde zuletzt am  14.06.2018  aktualisiert