Studentische Angelegenheiten und Zentrale Studienberatung öffnen wieder

Erstellt von Joachim Kläschen

Vom heutigen Dienstag, 12. Oktober, sind die Abteilung für Studentische Angelegenheiten und die Zentrale Studienberatung wieder persönlich für alle Interessierten da. Jeweils dienstags und donnerstags in der Zeit von 10 bis 12 Uhr steht die Tür zum Verwaltungstrakt im Gebäude 18 offen. Voraussetzung für persönliche Gespräche mit den Teams ist der Nachweis des 3G-Status am Gebäudeeingang.

Das Team der Studieninformation in der Abteilung für Studentische Angelegenheiten beantwortet in Raum C 18-0.22 gern Fragen rund Bewerbung, Immatrikulation und Studierendenausweise. Darüber hinaus ist die Abteilung weiterhin telefonisch unter den Kieler Rufnummern 210-1338 und 210-1339 sowie per E-Mail an studieninformation(at)fh-kiel.de ansprechbar. Auch Terminvereinbarungen außerhalb der genannten Öffnungszeiten sind möglich.

Die Zentrale Studienberatung in C18 R 0.06 und R 0.07 bietet Orientierungsberatung für Studieninteressierte und Beratung für Studierende mit studienbezogenen Problemen sowie Stipendienberatung an. Während der genannten Öffnungszeiten sind Ratsuchende auch ohne Termin zur kurzen Klärung von Anliegen willkommen. Für ein ausführliches Beratungsgespräch zu einem anderen Zeitpunkt ist eine Terminvereinbarung unter der Kieler Telefonnummer 210-1760 oder per E-Mail an studienberatung(at)fh-kiel.de der beste Weg.

© Fachhochschule Kiel