Infos für Erstsemester

Herzlich willkommen am Fachbereich Maschinenwesen der Fachhochschule Kiel!

Wir begrüßen herzlich die neuen Studierenden der Studiengänge:

Diese Seite ist speziell für die Anfangsphase des ersten Semesters eingerichtet und wird am 15. Oktober  wieder abgeschaltet.

Bitte setzen Sie sich bis dahin Lesezeichen für alle wichtigen Informationen!

Aktuell

Für das Wintersemester 2021/22 ist die Lehre an der FH Kiel in Form von Präsenzveranstaltungen geplant.

Es gilt die GGG-Regelung

Das aktuelle Hygienekonzept des Fachbereichs Maschinenwesen finden Sie hier

Coronavirus: FAQ für Studierende

FH-Anmeldedaten

Die FH-Anmeldedaten erhalten Sie nach der Einschreibung auf dem Postweg.

Diese Anmeldedaten sind Ihre "Eintrittskarte" für alle wichtigen Systeme der FH. Stellen Sie daher auch bei Wohnortwechsel zu Studienbeginn unbedingt sicher, dass Sie Ihre Post kurzfristig erhalten!

Webpaper Lütt Engineer

Alle wichtigen Studieninformationen
finden Sie in diesem Erstsemesterheft

Jetzt lesen

Alternativ hier das Dokument im PDF-Format

Stundenpläne

Die Stundenpläne finden Sie jetzt im Menü Ihres Studiengangs.

Hinweis dazu:

Bitte beachten Sie, dass Sie für Ihren Veranstaltungsplan eine Gruppenzugehörigkeit benötigen. Diese Zuordnung erfolgt durch die Hochschule. Sie finden diese in Kürze unter: https://lms.fh-kiel.de/mod/folder/view.php?id=78928

Der für Sie gültige Stundenplan hat dann die gleiche Bezeichnung wie Ihre Gruppe.

Bitte lesen Sie sich unbedingt alle Erläuterungen zum Stundenplan in der Datei durch.

Termine der Einführungsveranstaltungen

Die Erstsemesterveranstaltung richtet sich inhaltlich hauptsächlich an die Bachelorstudierenden. Selbstverständlich sind alle interessierten Master-Erstsemester herzlich eingeladen.


Die Erstsemesterbegrüßung 

findet am Donnerstag, 02.09.21 in Hörsaal 6 und 7 des großen Hörsaalgebäudes statt. Agenda

Liebe Studierende,
wenn Sie an der Erstsemesterbegrüßung für das WS 21/22 am 2. September teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte mit Angabe Ihres Studiengangs bis zum 01. September verbindlich bei Frau Voigt (maike.voigt(at)fh-kiel.de) an.
Bitte melden Sie sich auch an, sofern Sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht eingeschrieben sind, dies aber für das WS 21/22 planen!

Bitte beachten Sie, dass Änderungen hier auf dieser Seite bekannt gemacht werden. Schauen Sie gern regelmäßig vorbei.


Die verschiedenen Projekte stellen sich am Freitag, 03.09.21 an gleicher Stelle vor. Agenda

 


Der Mathe-Brückenkurs

findet im Zeitraum 06.-19.09.21 statt.

Infoblatt

Weitere Informationen


Vorlesungsbeginn ist der 22.09.21, beachten Sie für genaueTermine einzelner Module bitte die Informationen für Studierende (die Seite ist nur nach Eingabe Ihrer FH-Anmeldedaten sichtbar)!

Was ist der Markt der Möglichkeiten?
Der MdM ist eine Messe, die euch die bunte Vielfalt von über 30 Projekten, Einrichtungen und Services am Campus der Fachhochschule Kiel vorstellt.

Am 23.09.2021 können hier alle Projekte, Initiativen und Einrichtungen der FH Kiel entdeckt werden.

"Was genau machen Ingenieurinnen und Ingenieure eigentlich? Was erwartet mich in meinem späteren Berufsalltag? Wofür lerne ich das alles?" - Antworten auf diese und andere Fragen erhalten Sie bereits in den ersten Wochen Ihres Studiums bei unserem Erstsemesterprojekt startIng!.
Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.fh-kiel.de/index.php?id=starting

Blockzeiten

1 08.15-09.45 Uhr
2 10.15-11.45 Uhr
3 12.00-13.30 Uhr

Mittagspause 60 min


4 14.30-16.00 Uhr
5 16.15-17.45 Uhr
6 18.00-19.30 Uhr

 

Weitere Informationen

Familiengerechte Hochschule

FAMILIE  wird an der Fachhochschule Kiel groß geschrieben. Für ihre Angehörigen, die familiäre Aufgaben übernehmen, hat die Hochschule eine Reihe von Unterstützungsmaßnahmen, die ihnen die Vereinbarkeit von Studium und Familie vereinfachen sollen. Dazu beraten wir Sie gerne!

Wenn Sie fachbereichsspezifische Fragen haben, können Sie sich an die Gleichstellungsbeauftragte Ihres Fachbereichs wenden.

Bei Fragen rund um das Thema der Vereinbarkeit an unserer Hochschule steht Ihnen das Familienservicebüro zur Verfügung. Dort können Sie auch Ideen und Kritik aussprechen, sich beraten und vernetzen lassen oder einfach zu diesem Thema austauschen.