Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik Online

Der Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Kiel bietet ab dem Wintersemester 2014/15 den zulassungsfreien, weiterbildenden Online-Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik an.

In diesem Online-Studiengang werden die Lehrinhalte multimedial aufbereitet über das Internet zur Verfügung gestellt. Dies bietet eine hohe zeitliche und örtliche Flexibilität zum Erreichen eines Masterabschlusses.

WIINF Master Vorstellungsvideo

Der Studiengang ist darauf ausgerichtet, Personen, die eine Führungsposition in einem Unternehmen oder einer Institution anstreben, fachlich und persönlich auf diese Aufgabe vorzubereiten. Allgemeine Fachkenntnisse und Erfahrungen der Wirtschaftsinformatik werden dabei vorausgesetzt.

Die Absolventen werden durch diesen Studiengang befähigt, sich auf der Grundlage ihrer bereits vorhandenen anwendungsorientierten Kenntnisse weiterführende Theorien und Modelle aus Informatik und Ökonomie zu erschließen. Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz erfahren dabei eine Intensivierung, indem eine umfassende Handlungskompetenz erworben wird.

Erfahrungsbericht eines WInf Master Absolventen

Durchführung des Studiengangs

Die FH Kiel bietet diesen Online-Master-Studiengang als Mitglied des Hochschulverbunds Virtuelle Fachhochschule (VFH)in enger Kooperation mit der Ostfalia Hochschule in Wolfsburg, an.

Studierende beider Hochschulen bilden eine gemeinsame Kohorte, die überwiegend online (Webkonferenzen, Foren, Mail) von den Dozenten betreut wird. Einmal je Semester gibt es eine Präsenz, abwechselnd an den beiden Standorten (Kiel und Wolfsburg).

Der Studiengang hat einen Umfang von 90 Credits und dauert vier Semester.

Die technische und organisatorische Betreuung des Studiengangs erfolgt durch die Oncampus GmbH, ein Tochterunternehmen der Fachhochschule Lübeck.