„Sechs Winkelfehen“ von Ulrich Gassert

Name des Künstlers

Ulrich Gassert

Werktitel

„Sechs Winkelfehen“

Entstehungsjahr

 

Kurzinfo zum Werk

Das 58 x 58 Zentimetergroße Gipsrelief von Ulrich Gassert bildet ein getreues Abbild des Fachhochschul-Logos, welches er als dreidimensionales Modell konstruierte. Bei Lichteinfall scheint sich das Relief von der Wand zu lösen und in den Raum zu streben.

Weiterführende Infos

Von Ulrich Gassert befindet sich – ebenfalls im Senatssaal – ein zweites Gipsrelief an der FH. Dieses trägt den Titel „Tektonik“ und ist 90 x 90 Zentimetergroß. Es besteht aus nur einem geografischen Element, einer Grundform, die Gassert als unverzichtbar und allgegenwärtig empfindet. Durch das Relief will er einen Ausschnitt der Fülle an verborgenen Möglichkeiten zeigen.