Vertiefungen / Schwerpunkte

Studierende im Studiengang Mechatronik können sich ab dem 4. Semester durch die Auswahl entsprechender Wahlmodule einen individuellen Schwerpunkt zusammenstellen.

Beispielsweise die folgenden Schwerpunkte:

Schwerpunkt Elektromobilität

Semester

Modulkürzel

Modulbezeichnung

WS

GLE

Grundlagen der Leistungselektronik

WS

MIC

Mikrocontrollertechnik

WS

BM112

Modellbildung und Simulation

WS

BM114

Bussysteme in der Fahrzeugtechnik

SS

BM115

Entwicklung von Elektrofahrzeugen

SS

BM108

Sensorik

SS

BM107

Schaltungssimulation und Fertigung elektr. Baugruppen

Schwerpunkt Fertigungs- und Automatisierungstechnik

Semester

Modulkürzel

Modulbezeichnung

WS

BM102

Steuerungstechnik

WS

BM101

Fertigungstechnik

WS

AUT1

Automatisierungstechnik 1

WS

MIC

Microcontrollertechnik

WS

RMT

Rechnergestützte Messtechnik

SS

BM103

Mikrosystemtechnik

SS

BM114

Bussysteme in der Fahrzeugtechnik

SS

BE131

Automatisierungstechnik 2

SS

BM118

Konstruktionsprozesse mechatronischer Systeme

Es werden weitere Module aus den Bereichen Technische Optik und Embedded Systems angeboten. In Verbindung mit zusätzlichen Modulen aus dem Fachbereich oder hochschulübergreifend können hier eigene Schwerpunkte gewählt werden.