Wieder eingeschränkt geöffnet!

Das Computermuseum ist wieder für Sie geöffnet, samstags und sonntags von 14-18 Uhr.

Es gelten aber Corona-bedingt einige Einschränkungen durch unser Hygienekonzept:

  • nur 20 Besucher gleichzeitg im Museum
  • unsere Angebote mit 3D-Brillen sind nicht in Betrieb
  • zur Zeit finden keine Gruppenführungen statt

Wir bedauern daraus entstehende Unannehmlichkeiten und danken für Ihr Verständnis!

Kiel, den 3. April 2021 – Markus Schack (Leitung)

Aktueller Corona-Hinweis:

Unser Museum darf nur noch nach vorheriger Terminreservierung besucht werden!

Sehr gerne nehmen wir Ihre Reservierungen entgegen:

 

 

Ihre Kontaktdaten können Sie mittels der luca-App (https://www.luca-app.de/) oder auch durch ein Kontaktformular bei unserem Personal am Kassentresen hinterlegen.

 


 

 

Ohne Computer wäre unsere heutige Welt nicht das, was sie ist.
Doch wie fing eigentlich alles an? Unsere umfangreiche Sammlung lädt zu einer unterhaltsamen wie informativen Reise zu den Wurzeln der Informationstechnologie ein: von denkmalgeschützten „Dinosauriern“ der frühesten Computergeschichte über raumfüllende Großrechner der 1960er- und 1970er-Jahre bis zum kompakten Personal Computer der 2000er!

Wir freuen uns auf euren Besuch!


Veranstaltungshinweis

Internationaler Museumstag

Am 16. Mai 2021 findet der diesjährige Internationale Museumstag statt - und das Computermuseum Kiel ist dabei! Er findet dieses Jahr bereits zum 44. mal statt. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. Die Leitlinie des Museumstages ist deshalb Museen Entdecken. Mit ihrem breiten Spektrum, dem vielfältigen Angebot und innovativen Ideen leisten die Museen einen großen Beitrag zu unserem kulturellen und gesellschaftlichen Leben. Als Besucherinnen und Besucher sind Sie herzlich eingeladen die in den Museen bewahrten Schätze zu entdecken und sich von dem leidenschaftlichen Engagement der Museumsmitarbeiterinnen und Mitarbeiter begeistern zu lassen.

Nähere Informationen finden Sie hier.