Kanzler

Klaus-Michael Heinze

Telefon: 0431 210-1300
Telefax: 0431 210-61300
E-Mail: klaus.heinze(at)fh-kiel.de

  Aufgaben lt. Geschäftsverteilungsplan vom 01.02.2017

  • Vertretung der Hochschule nach dem HSG in eigenen Aufgabengebieten
  • Leitung der Zentralen Verwaltung nach § 25 Abs. 1 HSG
  • Wahrnehmung der Landesaufgaben nach HSG § 6 (3) mit Ausnahme des Hausrechts
  • Dienst- und Arbeitsrecht, Personal- und Disziplinarangelegenheiten, Dienstaufsicht, soweit nicht P
  • Personalplanung, Personalstruktur und Personalentwicklung soweit nicht P
  • Professurvertretungen, Lehraufträge, studentische Hilfskräfte
  • Weiterbildung des Personals soweit nicht VP
  • Beauftragter für den Haushalt
  • Vorbereitung der Feststellung des Haushaltsplans der Hochschule gemäß Landeshaushaltsordnung § 106 LHO
  • Bewirtschaftung der zugewiesenen Haushaltsmittel, Vermögensnachweis
  • Verwaltung des eigenen Vermögens der Hochschule, Körperschaftsvermögen
  • Ausstattung mit beweglichem Gerät
  • Gebührenwesen der Hochschule
  • Rechnungsprüfungsangelegenheiten, Innenrevision
  • Bau- und Bauplanungsangelegenheiten, ständige Baukommission
  • Grundsatzfragen der Gebäude- und Grundstücksbewirtschaftung und Gebäudenutzungsrichtlinien
  • Gestaltung des Hochschulcampus, Campuskultur
  • Grundsatzfragen des/der
    - Arbeitsschutzes,
    - Datenschutzes,
    - Gesundheitsförderung,
    - Nachhaltigkeit
    - Strahlenschutzes und
    - Unfallverhütung
  • Rechts- und Prozessangelegenheiten unter Mitwirkung von P
  • Satzungsrecht soweit nicht P oder VPI
  • Kooperationsverträge soweit nicht P
  • Wahlen nach der Wahlordnung für die Sozialversicherung
  • Aufsicht über die Studierendenschaft nach § 72 HSG, Förderung der Studierendenschaft und der studentischen Vereinigungen soweit nicht P oder VPI
  • Zulassung und Entlassung der Studierenden, Härtefallanträge
  • Koordination der Arbeiten der Prüfungsausschüsse und Prüfungsämter
  • Hochschulsport
  • Alumni
  • Erfüllung des Gleichstellungsauftrages
  • Maßnahmen zur Beseitigung bestehender Nachteile für ihre weiblichen Mitglieder und Hinwirken auf die Erhöhung des Frauenanteils

     
  • Beauftragter für Zentrale Einrichtungen:
    - Zentrum für IT-Dienste(Campus IT)
    - Zentrum für Kultur- und Wissenschaftskommunikation
    - Kultur- und Kommunikationszentrum Bunker-D
     
  • Kulturbeauftragter des Präsidiums
  • Entwicklung und Pflege von Kulturangeboten
    - Konzeptentwicklung von Kulturangeboten auf dem
      Campus Dietrichsdorf
    - Koordination von hochschulinternen und externen
      Kulturaktivitäten
    - Weiterentwicklung der Marke "Kulturinsel Dietrichsdorf"
    - Verbindung zu Kulturinitiativen, Einwerbung von Schenkungen
       und Leihgaben
     
  • Intendanz des "Bunker-D"
    - Entwicklung und Realisierung von Kulturveranstaltungen
    - Fortschreibung des Ausstellungsprogramms der Galerie
    - Personalführung und Mittelverwendung für den Bunker-D,
      Ausstattung mit beweglichem Inventar und bauliche
      Weiterentwicklung
     
  • "CampusKunst-D"
     
  • Kurator der Kunstsammlung
    - Präsentation und Magazinverwaltung der
      Sammlungsgegenstände
    - Verwaltung der Webpräsenz und Förderung der
      Öffentlichkeitsarbeit
    - Annahme und Verwaltung der Leihobjekte und Schenkungen  
    - Rahmung, Pflege und Reparatur der Kunstwerke
    - Führung der Inventarnachweise