Liebe Besucherinnen und Besucher des Mediendoms,

wir freuen uns, dass wir Sie endlich wieder im Mediendom begrüßen können. Aufgrund der aktuellen Situation gibt es einige pandemiebedingte Informationen , auf die wir vorab hinweisen wollen:

  1. Im Mediendom erfolgt eine Registrierung der Besucher*innen, Sie müssen uns Ihren Namen und Adresse, eine Telefonnummer oder Email angeben und die Sitzplatznummer auf der Sie während der Veranstaltung Platz nehmen. Sie erhalten dafür vor Ort ein Formular oder Sie bringen es bereits vorausgefüllt mit. (Hier geht’s zum Formular.) Wir müssen diese Informationen vier Wochen aufbewahren und im Fall der Fälle an das Gesundheitsamt übermitteln, damit Infektionsketten nachverfolgt und eventuell gefährdete Personen gewarnt werden können. Bitte benutzten Sie dafür nach Möglichkeit einen eigenen Stift.
  2. Damit wenigsten die Hälfte der Plätze im Mediendom mit Gästen besetzt werden können, ist es notwendig, dass Sie während der gesamten Zeit in der Kuppel eine Alltagsmaske tragen.
  3. Wir haben ein Einbahnstraßen-System eingeführt, so dass sich herein- und herausströmende Gäste nicht begegnen. Dafür müssen Sie Ihre Garderobe mit in die Kuppel nehmen, da Sie die Kuppel auf einem anderen Weg verlassen.
  4. Damit die Mindestabstände vor der Veranstaltung gewahrt werden können, nutzen wir neben dem Kassenraum auch weitere Räumlichkeiten, u.a. die Cafeteria der Fachhochschule (die derzeit für Studierende geschlossen ist). Hier ist ausreichend Platz für alle Wartenden und es sind große Waschräume und Toiletten vorhanden. Unser Personal informiert Sie, wenn der Einlass beginnt.
  5. Es gibt derzeit keine festen Sitzplätze im Mediendom, auch wenn Sie Plätze reserviert haben, haben Sie derzeit keinen Anspruch auf den in der Reservierung ausgewiesenen Sitzplatz. Damit der Einlass schnell und ohne Gedränge in den Sitzreihen erfolgt, folgen Sie bitte den Anweisungen des Personals und nehmen Sie den nächsten freien Platz ein, dabei bleibt zwischen allen Gästen immer jeweils ein Platz frei (Schachbrettmuster). Auch wenn Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Familie kommen, lassen Sie bitte beim Platznehmen immer einen Sitz zwischen den einzelnen Personen frei. Unser Personal notiert beim Einlass die Nummer Ihres Platzes auf dem Formular.

Auch für uns ist dies eine neue und nie dagewesene Situation, aber wir sind zuversichtlich, dass wir mit Ihrer Kooperation und Unterstützung unsere Veranstaltungen für alle Beteiligten angenehm und sicher gestalten können. Vielen Dank!

P.S. Nach jeder Veranstaltung werden die Armlehnen und die Knöpfe zur Verstellung der Rückenlehne desinfiziert.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Coronavirus SARS-CoV-2Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist bei einem Besuch des Mediendoms verpflichtend!

Markus Schack, Leitung

Klicke auf die Bilder um weitere Informationen zu unserem Angebot zu bekommen.

360-Grad-Kino Planetarium Kulturhalbkugel
Einfach zurücklehnen, den Alltag vergessen und in unbekannte Welten eintauchen, großartige Konzerte und spannende Abenteuer erleben: Die ungewohnte Perspektive der 360-Grad-Kuppel lädt Jung und Alt zu faszinierenden Reisen in die Welt der Planeten, zu fernen Sternen und Galaxien, in die Vergangenheit und die Zukunft ein!

Aktionen & Veranstaltungshinweise

"Digitale Kultur vom Kieler Ostufer"

Vermisst ihr auch das Kulturleben? „Digitale Kultur vom Kieler Ostufer“ ist eine Zusammenstellung von Beiträgen an Kulturorten auf dem Kieler Ostufer. Gefilmt, geschnitten und später online präsentiert umfasst es zahlreiche Künstler*innen aus Dietrichsdorf/Wellingdorf! Es bringt Kultur wieder zu den Menschen und unterstützt die Künstler*innen und Kulturorte.

Ihr könnt euch die Filme online auf YouTube oder hier ansehen.


 

Service Award 2019

Wir sind Gewinner! Bei dem Service Award Kiel 2019 konnte der Mediendom den 2. Platz belegen! Wir wollen uns recht herzlich bei allen bedanken, die dies durch fleißiges Abstimmen möglich gemacht haben!

Vielen Dank!