Übersicht zum Praktikum am Fachbereich Wirtschaft

In das Bachelor-Studium und in das nicht-konsekutive Master-Studium ist ein berufspraktischer Studienteil lt. der für Sie gültigen Prüfungsordnung integriert. Eine Teilung darf nur im begründeten Ausnahmefall vorgenommen werden. Die Praktikumsdauer beträgt:

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte den Modulbeschreibungen der Praktika in der Moduldatenbank.

Ablauf des Praktikums

Die Anmeldung und Durchführung eines Praktikums erfolgt in mehreren Schritten:

Schritt 1:
Vor Beginn des Praktikums Teilnahme an der Veranstaltung „Informationen zum Praktikum“.

Schritt 2:
Vor Beginn des Praktikums Teilnahme an der Veranstaltung „Seminar zum Praktikum“ als Zuhörer*in.

Schritt 3:
Vor Beginn des Praktikums Wahl einer anerkannten Lehrkraft des FB Wirtschaft der Fachhochschule Kiel als hochschulseitige*n Betreuer*in des Praktikums.

Schritt 4:
Vor Beginn des Praktikums und vor dem Vertragsabschluss mit dem Praktikumsbetrieb Einreichung des Antrags auf Genehmigung eines berufspraktischen Studienteils im Praktikantenamt des FB Wirtschaft.

Schritt 5:            
Nach Genehmigung des Praktikums durch das Praktikantenamt des FB Wirtschaft ist der Praktikantenvertrag mit dem Betrieb abzuschließen und eine Kopie im Praktikantenamt des FB Wirtschaft einzureichen.

Schritt 6:
Während des letzten Drittels des Praktikums oder nach Abschluss des Praktikums Teilnahme an der Veranstaltung „Seminar zum Praktikum“ als Referent*in.

Schritt 7:
Nach Abschluss des Praktikums Einreichung der Bescheinigung des Arbeitgebers sowie des Praktikumsberichts im Prüfungsamt des FB Wirtschaft.

Detaillierte Erläuterungen und besondere Vorschriften zu diesen Schritten finden Sie in der Praktikumsrichtlinie im Download-Bereich.