Vielfalt ist eines der zukunftsleitenden Merkmalen der Fachhochschule Kiel. Nicht nur in Ihren Leitsätzen widmet sich die FH Kiel der Vielfalt der Studierenden und der Beschäftigten, sondern auch an vielen Bereichen wird sich den unterschiedlichen Vielfaltsdimensionen intensiv gewidmet.

 

Beauftragte für Diversität ist seit April 2017

Julia Koch.

Sie versteht sich als Bindeglied zwischen bereits verankerten Anlaufstellen und Arbeitsbereichen zum Thema Vielfalt und wird gemeinsam mit den Akteur_innen zu den Vielfaltsthemen die Vielfalt auf dem Campus beleben, ihr eine weitere Stimme geben, für sie sensibilisieren, sie vertreten und sich für sie einsetzen.

Kontakt:

Julia Koch

Beauftragte für Diversität der FH Kiel

Sokratesplatz 1 (Raum C1 - 0.11)

24149 Kiel

0431 - 210 1980

diversitaetsbeauftragte[at]fh-kiel.de

Unterstützt wird die Diversitätsbeauftragte seit März 2018 von:

Helen Ruck

Koordinatorin Aktionsplan Inklusive Hochschule

Sokratesplatz 1

24149 Kiel

0431 -210 1981

helen.ruck[at]fh-kiel.de

Aktuelle Themen der Diversitätsbeauftragten

Mit der Veranstaltung "Auftakt: Vielfalt an der FH" am 8. November 2017 wurden 2 große Beteiligungsprozesse zum Thema Vielfalt gestartet:

1. Aktionsplan Inklusive Hochschule

2. Vielfalt leben an der FH Kiel

Zu den beiden Prozessen erfahren Sie auf den jeweiligen Seiten unter Projekte nähere Infos.

Einen Einblick mit den Übersichten zu den beiden Beteiligungsprojekten können Sie der PowerPointPräsentation der Veranstaltung entnehmen. Zur Präsentation klicken Sie hier.

Die Internetseiten werden regelmäßig aktualisiert und sind noch im Aufbau. Bei näheren Fragen melden Sie sich gerne bei der Diversitätsbeauftragte.

 

 

    

Zum Seitenanfang

Druckversion

  Diese Seite wurde zuletzt am  14.06.2018  aktualisiert