Zulassung und Einschreibung

Herzlich willkommen am Studienkolleg an der Fachhochschule Kiel!

Hier finden Sie Hinweise zum Vorgang der Einschreibung am Studienkolleg an der Fachhochschule Kiel.

Einschreibungsverfahren und Unterlagen

Nachdem Sie sich erfolgreich am Studienkolleg an der Fachhochschule Kiel beworben und einen der begehrten Plätze ergattert haben, erhalten Sie im Bewerbungsportal "CASY" einen Zulassungsbescheid bzw. eine Einladung zur Einschreibung. Dieser fordert Sie auf, innerhalb einer bestimmten Frist im "CASY" die "Online-Immatrikulation" vorzunehmen.

Erforderliche Unterlagen: Checkliste

Nachdem Sie die Aktion „Online-Immatrikulation beantragen“ erfolgreich durchgeführt haben, melden Sie sich bitte erneut auf Ihrem Bewerberportal an. Hier müssen Sie jetzt die folgenden Dokumente hochladen:

  • Nachweis über die Zahlung des Semesterbeitrages (zum Beispiel: Kontoauszug, quittierter Bankbeleg, Ausdruck über die Onlineüberweisung). Achtung: Vollständige Bankverbindung des Zahlungsempfängers muss ersichtlich sein! Siehe Beiträge und Gebühren auf der Website der Fachhochschule Kiel.
  • Nachweis über die Zahlung der Einschreibgebühr (zum Beispiel: Kontoauszug, quittierter Bankbeleg, Ausdruck über die Onlineüberweisung). Achtung: Vollständige Bankverbindung des Zahlungsempfängers muss ersichtlich sein! Siehe Beiträge und Gebühren auf der Website der Fachhochschule Kiel.
  • Nachweis über eine bestehende Krankenversicherung. Informationen zur Krankenversicherung finden Sie auf der Website der Fachhochschule Kiel.

Bitte beachten Sie:

Wird die Einschreibung nicht innerhalb der im Zulassungsbescheid/ in der Einladung zur Einschreibung festgesetzten Frist beantragt, bzw. sind die Unterlagen unvollständig oder fehlerhaft, so wird der Zulassungsbescheid/ die Einladung zur Einschreibung unwirksam. Die Einschreibung wird nicht vorgenommen und der Studienplatzanspruch verfällt.

Hinweis: Die Einschreibung findet persönlich vor Ort im Sekretariat des Studienkollegs an der Fachhochschule Kiel statt. Den Termin hierfür finden Sie auf unserer Website unter Termine.

Bitte drucken Sie Ihre Immatrikulationsbescheinigung vorweg aus und legen Sie diese bei der Einschreibung vor.

Waren Ihre Unterlagen am Tag der Einschreibung vollständig und die Einschreibung konnte vorgenommen werden, so erhalten Sie als Bestätigung Ihre persönlichen Zugangsdaten zu den Electronic Services für Studierende der Fachhochschule Kiel und Ihre Chipkarte. Die Chipkarte wird Ihnen persönlich im Sekretariat übergeben. Bitte beachten Sie, dass diese Zugangsdaten und die Chipkarte erst ab Semesterbeginn gültig sein werden.

Wir bitten Sie in Ihrem eigenen Interesse die in der Checkliste genannten Unterlagen schnellstmöglich hochzuladen. Damit erleichtern Sie uns die weitere Bearbeitung und sichern sich selbst einen geordneten Studienbeginn.

Löschung nach der Einschreibung

Die Einschreibung kann bis zu 3 Wochen nach Einschreibungsdatum gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass eine Rückerstattung der Einschreibegebühr nach einer Löschung nicht mehr möglich ist!

Einen Vordruck für einen schriftlichen Löschantragkönnen Sie hier im PDF-Format herunterladen.

Geben Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Löschantrag bitte während der Öffnungszeiten im Sekretariat des Studienkollegs ab oder übersenden Sie uns den Antrag per E-Mail an: studienkolleg@fh-kiel.de.